familien und co.


Private Versicherungen für Familie & Co

Während viele Menschen gerade in wichtigen Bereichen unterversichert sind, besitzen andere zu viele Versicherungen. Der richtige Versicherungsschutz zählt zu den wichtigsten finanziellen Entscheidungen, die ein Erwachsener treffen muss. Ob Single oder Familienoberhaupt – der individuelle Bedarf gibt den Ausschlag für den sinnvollen Versicherungsschutz. Die Grundregel lautet: Sichern Sie sich und Ihre Familie zuallererst gegen wirklich existenzbedrohende Risiken ab. Damit sind hohe finanzielle Belastungen gemeint, die durch Sachschäden, Unfall oder Tod auf die Familie zukommen könnten. Wichtig sind daher auf jeden Fall die Privathaftpflichtversicherung, eine Berufsunfähigkeitsversicherung eine Risikolebensversicherung sowie eine Unfallversicherung. Prüfen Sie Ihre Versicherungen regelmäßig, sobald sich etwas in Ihrem Leben ändert – wenn Sie beispielsweise mit jemanden zusammenziehen, heiraten oder in Rente gehen, können Versicherungen sinnvollerweise zusammengelegt, gekündigt oder ergänzt werden.

HAFTPFLICHTVERSICHERUNG

Die private Haftpflichtversicherung ist eine der wichtigsten Versicherungen, die vor existenzbedrohenden Schäden schützt. Daher ist eine Haftpflichtversicherung für jeden ein Muss. Nicht jeder Mensch braucht allerdings einen eigenen Vertrag: Viele sind über den Familientarif der Eltern oder des Partners versichert.

 

» Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatze des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.« (§ 823 des BGB)
Sie sind also laut Gesetz zum unbegrenzten Ersatz aller Sach- und Personenschäden, die anderen zugefügt wurden, verpflichtet. Sie haften unbegrenzt mit Ihrem gesamten Vermögen, wenn es sein muss ein Leben lang! Um sich gegen dieses Risiko abzusichern, sollten Sie auf jeden Fall eine private Haftpflichtversicherung haben, um im Schadensfall nicht vor dem finanziellen Ruin zu stehen.

 

Außerdem gibt es folgende Haftpflichtversicherungen: (click)

· Haus- u. Grundbesitzerhaftpflichtversicherung

· Öltank-Haftpflichtversicherung

· Bauherren-Haftpflichtversicherung

· Hunde-Haftpflichtversicherung

· Diensthaftpflicht


UNFALLVERSICHERUNG

In Deutschland passiert alle 4 Sekunden ein Unfall: 80 % davon in der Freizeit, wenn Sie keinen gesetzlichen Unfallschutz haben. Denn Sie sind nur während der Arbeitszeit durch Ihren Arbeitgeber versichert. Unfälle können aber jederzeit an jedem Ort passieren – oft schneller als man denkt. Eine Unfallversicherung ist für jeden verantwortungsbewussten Menschen ein Muss!

rentenversicherung vorsorge private rentenversicherung rente

PRIVATE VORSORGE- & RENTENVERSICHERUNG

Mit der gesetzlichen Rente allein ist ein finanziell sorgenfreier Lebensabend heutzutage leider nicht mehr garantiert. Dies gilt nicht nur für Geringverdiener. Ohne eine vernünftige private Altersvorsorge werden die meisten Berufstätigen im Alter zu wenig Geld zur Verfügung haben, um ihren Lebensabend sorgenfrei zu gestalten. Gerade deshalb ist es wichtig, bereits jetzt an später zu denken, und sich möglichst frühzeitig mit einer privaten Altersvorsorge abzusichern.

PRIVATE KRANKENVERSICHERUNG

Privatversicherte profitieren häufig von individuellen und besseren Leistungen im Vergleich zu Kassenpatienten. Kurze Wartezeiten, Chefarztbehandlung, Kostenerstattung für Medikamente, Sehhilfen, Physiotherapie, Zahnersatz, u.v.m. Die Kosten für eine private Krankenversicherung orientieren sich im Wesentlichen an den gewünschten Leistungen, dem Alter und dem Gesundheitszustand. Aber auch Zusatzversicherungen können helfen, spezielle Behandlungen finanziell abzusichern.

RECHTSCHUTZ VERSICHERUNG

Ob im Privatleben, im Arbeitsleben als Verkehrsteilnehmer oder Vermieter / Mieter – »Streithähne gibt es überall«. Rechtsstreitigkeiten kosten Nerven und oftmals viel Geld. In solchen Fällen sind Sie mit der Rechtsschutzversicherung ideal abgesichert. Anwälte, Gerichtskosten und Gutachterkosten werden im ‘Rechtschutz’ bezahlt.

WOHNGEBÄUDE-/ HAUSRATVERSICHERUNG

Als Wohneigentümer ist man bisher nicht verpflichtet, eine Gebäudeversicherung abzuschließen, trotzdem sollte jeder Hauseigentümer sich damit absichern. Entsteht am Haus oder an anderen, auf dem Grundstück stehenden Objekten, ein Schaden, kommt die Wohngebäudeversicherung für die finanziellen Folgen auf. Besteht kein Versicherungsschutz, sind gerade große Zerstörungen am Haus in der Regel mit wirtschaftlichen Einbußen verbunden. Oft ist das eigene Heim die finanzielle Absicherung für das Alter. Eine Gebäudeversicherung bietet daher umfassende finanzielle Hilfe im Schadensfall.

Die Hausratversicherung bietet mehr als nur finanziellen Ausgleich bei Diebstahl. Wird Ihr Hausrat durch Brand oder Leitungswasser zerstört ersetzt die Hausratversicherung den entstandenen Schaden und ermöglicht eine sofortige Neuanschaffung. Eine Hausratversicherung greift bei vielen Schäden, die an Ihrem Hausrat entstehen können und bewahrt Sie vor hohen Unkosten.

Außerdem beraten wir zu: Reiseversicherung, Handyversichung, Unfallversicherung, Private-Rentenversicherung, Riester-Rente, Sterbegeldversicherung, Rechtschutz, Fondsgebundene Versicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherung, Private Krankenversicherung,  Zusatz Krankenversicherung, Pflegeversicherung, Tier Krankenversicherung, Gebäudeversicherung, Bauleistungversicherung, Bausparen, Finanzierung u.v.m.

JEDERZEIT FÜR SIE DA

Sie können gern einen Termin oder einen Rückruf vereinbaren:
Telefon: (03379) 321 626
oder
> Melde-/Anfrageformular

Wir kümmern uns gern um Ihr Anliegen.

MAKLERAGENTUR BARDELEBEN
Versicherungen · Finanzen · Immobilien